Einsatz Walmendingerhorn 26.05.18

Eine Wanderin unterschätzte den Abstieg von der Walmendingerhornbahn Bergstation und verletzte sich. Auf dem Fahrweg oberhalb der Muttelberglift Talstation, rutschte Sie neben dem Weg in der Wiese mit schlechtem Schuhwerk aus und zog sich so eine Knöchelverletzung zu. Wir brachten die Dame nach Hirschegg zum Diensthabenden Arzt.