Einsatz Walmendingerhorn 18.09.18

Ein 76 jähriger Herr unterschätzte den Abstieg von der Walmendingerhornbahnbergstation ins Tal und konnte aufgrund Erschöpfung nicht mehr weiter gehen. Wir brachten Ihn ins Tal.