Einsatz Brandalpe 31.05.20

Am frühen Abend des 31.05. kam ein junger Wanderer im Bereich der Brandalpe/Nebenwasser beim Abstieg zu Sturz und verletzte sich am Bein. Der Patient wurde von uns an der Unfallstelle u.a. mit Lachgas zur Schmerztherapie erstversorgt und danach durch den Rettungshubschrauber „C8“ in ein Krankenhaus geflogen.

MH